Die Hinterräder unseres Joolz Days zeigen Zeichen der Abnutzung. Was soll ich deswegen unternehmen?

Es ist normal, dass die Reifen eines Kinderwagens Verschleißerscheinungen aufweisen, wenn der Kinderwagen intensiv genutzt wird, ähnlich wie bei einem Fahrrad. Aber Sie können das verhindern. Versichern Sie sich, dass alle Reifen gleich befüllt sind (28 P.S.I – 2 Bar). Für eine komfortable Fahrt sollten die Reifen mit dem gleichen und richtigen Druck befüllt sein. Mit Reifen zu fahren, die nicht ausreichend befüllt sind, bedeutet, dass die Reifen bei einem scharfen Lenkmanöver nicht direkt reagieren und ( durch Anheben und Herunterdrücken des Kinderwagens) die Reifen frühzeitig abgenutzt werden können. Außerdem ist das Fahren sehr viel weniger komfortabel und Sie müssen sich viel mehr anstrengen.

Oftmals ist ein Kinderwagen auch völlig überladen – mit einem zweiten Kind oder mit schweren Einkäufen. So wird das maximale Gewicht überschritten und die Reifen werden schneller abgenutzt.

Es ist möglich, neue Außenreifen für den Joolz zu bestellen, fragen Sie bei Ihrem Händler nach, wie Sie diese bekommen.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare